HANNO bekennt sich zu einem Unternehmensleitbild in dem sich sechs Interessensgruppen vereinen:

Kunde
Die Kundenwünsche bestimmen unser Handeln und nur von deren Aufträgen leben wir. Gute Produkte, ständige Verbesserungen und ein bestes Preis-Leistungs-Verhältnis sollen uns zufriedene, dauerhafte und partnerschaftliche Kunden bringen.

Mitarbeiter
Sie sind die Basis unseres Erfolges. Nur kompetente, engagierte und gut geschulte Mitarbeiter sind Garanten für zufriedene Kunden und ein erfolgreiches Unternehmen. Alle Mitarbeiter verpflichten sich dazu, alleine und auch im Team verlässlich, ehrlich und kostenbewusst zum gemeinsamen Erfolg zu arbeiten und sich weiterzubilden.

Unternehmen
Wir wollen Kunden, Mitarbeitern und Inhabern hervorragende Leistungen bieten und uns an unseren Leitlinien und Zielen messen und einen Gewinn erwirtschaften. Eine transparente Unternehmenspolitik, flache Hierarchien und ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem sollen uns helfen, dass Unternehmen im Rahmen seiner finanziellen und innovativen Möglichkeiten ständig erfolgreicher zu machen. Dazu sollen die Mitarbeiter sichere Arbeitsplätze und leistungsgerechte Entlohnung (einschl. Beteiligung als Stille Gesellschafter) erhalten, die Inhaber aber auch eine angemessene Rentabilität.

Lieferanten
Für die erfolgreiche Vernetzung der Prozesse müssen auch die Rohstoffhersteller und alle unsere Lieferanten in eine optimale Zusammenarbeit eingebunden sein. Nur dann können Produktverfügbarkeiten und Qualitäten in kundenorientierter Erwartung entstehen und Innovationen erfolgreich umgesetzt und gemeinsam Erfolge erreicht werden.

Qualität
Durch Implementierung eines sich an der höchsten Stufe orientierenden Qualitätsmanagementsystem nach ISO/TS 16949 soll die Sicherung der bearbeiteten Märkte, insbesondere der automotiven Anwendungen, gestärkt werden.  Die prozessorientierte Betrachtungsweise und die Identifikation mit klaren Abläufen wird der Kosten-Nutzen-Identifikation helfen und uns im fairen Wettbewerb nach vorne bringen. Der Kunde soll unsere gefestigte Position erkennen und diese mit uns ausbauen.

Umwelt
Die Umweltpolitik, die auch Arbeitssicherheit und Medizinischen Dienst  zum Schutz unserer Mitarbeiter umfasst, wurde im Qualitätsmanagementsystem integriert. Damit soll dieser Bereich kein isoliertes Eigenleben führen, sondern Bestandteil aller Tätigkeiten sein. Die Einhaltung aller relevanten Gesetze ist für uns selbstverständliche Verpflichtung, so wie die Vermeidung von Umweltbelastungen und die Herstellung schadstofffreier (mindestens schadstoffarmer) Produkte. Wir führen offenen Dialog mit den Behörden und der interessierten Öffentlichkeit. Unsere Kunden werden über die Umweltaspekte in der Handhabung, Verwendung und Entsorgung unserer Produkte und Verpackungen in angemessener Weise beraten.